Schrift größer machen Schrift normal

Crosswind Takeoff

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen  
Vorheriges Thema anzeigen: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
D-TAIL
Passagier


Anmeldedatum: 16.01.2008
Beiträge: 4
Wohnort: HAJ

BeitragVerfasst am: 27.01.2008, 15:03    Titel: Crosswind Takeoff

Hallo,

ich habe mal eine Frage zum Takeoff bei Crosswind: Da ich in der NĂ€he von HAJ wohne fĂ€llt mir öfters auf dass die Flieger bei Seitenwind frĂŒh nach dem Takeoff gegensteuern. Meine Frage ist nun wie die Piloten wahrnehmen und welche Hilfen es bei der Kurseinhaltung gibt. Richtet man sich einfach nach der True Course Anzeige oder wie genau funktionert das?

Vielleicht wirke ich etwas planlos, aber obwohl ich schon 2 Cockpit-MitflĂŒge erlebt habe und selbst bei einer Airline arbeite fĂ€llt mir keine Antwort ein...
Nach oben
tomso
Administrator


Anmeldedatum: 15.06.2007
Beiträge: 82

BeitragVerfasst am: 23.02.2008, 02:38    Titel:

Guten Tag,

sorry erstmal fĂŒr die spĂ€te Antwort. Verspreche Besserung. Smile

Also beim Airliner (kenne nur den 320 und den 340) ist es so, dass man beim Takeoff-Roll, ja Seitenruder geben muss, um auf der Centerline zu bleiben.
Bei starken Seitenwind gibt man dann noch ein wenig Querruder (bei zuviel davon fahren dei Spoiler aus - nicht gut) bei der Rotation dazu.
Wenn man dann in der Luft ist, nimmt man das Seitenruder raus und ist somit immer noch auf Runwaytrack und hat automatisch den WCA (die Windkorrektur) gemacht. Geht also ganz einfach. Wink

Hoffe, ich konnte Dir helfen.
Nach oben
D-TAIL
Passagier


Anmeldedatum: 16.01.2008
Beiträge: 4
Wohnort: HAJ

BeitragVerfasst am: 07.03.2008, 13:29    Titel:

tomso hat Folgendes geschrieben:
Wenn man dann in der Luft ist, nimmt man das Seitenruder raus und ist somit immer noch auf Runwaytrack und hat automatisch den WCA (die Windkorrektur) gemacht. Geht also ganz einfach. Wink


Hmm, so recht verstanden habe ich das ehrlich gesagt noch nicht. Das Seitenruder beim Takeoff-Roll ist klar, und wenn du es kurz nach dem Takeoff raus nimmst bist du wieder auf Runway-Track, aber der True Course verÀndert sich dann ja weil du den Seitenwind nicht mehr ausgleichst, oder?

Grundlegend dazu ist wahrscheinlich die Frage ob es beim Abflug auf den "normalen" Course ankommt oder ob der True Course entscheidend ist...

Ich hoffe du kannst mir das (nochmal) erklÀren...

Danke und Gruß,
Stefan
Nach oben
tomso
Administrator


Anmeldedatum: 15.06.2007
Beiträge: 82

BeitragVerfasst am: 08.03.2008, 06:59    Titel:

Hmm...
ich meinte nur, dass wenn man direkt nach dem Takeoff das Ruder rausnimmt, man ja schon den WCA hat, den man braucht um geradeauszu fliegen.
Also mein T/O-Roll ein wenig Ruder, was Du in der Luft dann rausnimmst. Wenn man airborne ist, fliegt man nie mehr mit Seitenruder (zumindest einen Airliner) Wink.
Das funtioniert eigentlich ziemlich gut. Nach dem takeoff fliegst Du eh Flight-Director oder Deiner Track-Nadel im Display nach.

Ich hoffe, das ist jetzt ein wenig logischer. Ist irgendwie auch schwer zu erklÀren, finde ich. Smile
Nach oben
D-TAIL
Passagier


Anmeldedatum: 16.01.2008
Beiträge: 4
Wohnort: HAJ

BeitragVerfasst am: 13.03.2008, 10:30    Titel:

Also ich rekapituliere nochmal Wink

Ich setze das Seitenruder beim Takeoff-Roll ein um auf der Centerline zu bleiben, wenn der Flieger in der Luft ist nehme ich es raus und habe dann den WCA weil ich ja praktisch schon "schrÀg" fliege, richtig?

Ist wirklich nicht so einfach zu beschreiben, aber danke dass du dir so viel MĂŒhe gibst!

Gruß,
Stefan
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.